Nicole Albrecht-Kirchler

Projektkoordination
Eventmanagement

Barbara Ackermann

Key Account Management
Eventconsulting

Karl Schwärzler

Geschäftsführung xnet
Eventconsulting

Monika Eberharter
SINN-MANUFAKTUR

Mit Monika Eberharter verbindet uns seit vielen Jahren eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit. Bei make!sense meetings ist sie die Expertin, um die richtigen ProzessbegleiterInnen für Ihr Meeting zu finden.

Vom Keynotespeaker bis zu ausgewählten Trainern, make!sense meetings eröffnet Lösungsräume für Sie: mit der passenden, einzigartigen Location und im Finden des für Sie optimalen Trainingspaketes. Alle Trainer-Partner arbeiten ergebnisoffen, lösungsorientiert, systemisch und ganzheitlich.

Monika Eberharter begleitet Menschen in der Potenzialentfaltung und organisiert sinnstiftende Formen der Zusammenarbeit. Als systemischer Business- und Berufungscoach, Trainerin, Projektmanagerin und Facilitator kennt sie die Herausforderungen und Bedürfnisse der Unternehmen und hat einen breiten Überblick über den vielschichtigen Trainingsmarkt.

Wie in einer kleinen, feinen Manufaktur bietet sie ausgewählte eigene Produkte (Führungskräftetraining und Coaching) sowie maßgeschneiderte, ausgezeichnete Trainings, Coachings und Beteiligungsprozesse von handverlesenen Partnern, die optimal auf die Ziele und Bedürfnisse von make!sense meetings abgestimmt sind für die Größe von 5 bis 1.200 Personen.

Logo xnet kommunikations ag - make!sense meetings

xnet kommunikation ag ist eine Agentur für Event Consulting, Event Marketing, Raumgestaltung und Messen. xnet, das sind Karl, Lisa, Christina, Petra, Nicole, Barbara und Daniel.
Über 20 Jahre Erfahrung mit dem von ihnen entwickelten Konzept rent a village by xnet®  hat sie zu der Überzeugung gebracht, dass die Begegnung von Menschen in einer anderen Umgebung außerordentliche Wirkung hat. In Projekten arbeitet das xnet-Team am liebsten als „Team auf Zeit“ und hat dabei Qualitäten wie Gemeinschaft, Einfachheit, Authentizität und die Natur als Impulsgeberin und Entfaltungsraum fest im Blick.

Sie sind auf der Suche nach einem einzigartigen Eventkonzept und neuen Idee? Nach Ursprünglichkeit anstelle von Anonymität? Nach Individualität statt Uniformität? Dieses außergewöhnliche Eventformat hat sich von 50 bis zu 2.000 Teilnehmern bewährt – seit 1996 in authentischen Dörfern in D, A, CH erprobt und in über 100 Veranstaltungen erfolgreich umgesetzt. Von der Pension bis zum 5* Hotel werden die Gastgeber bei der Dorfrezeption mittels einer Schüsseltombola gelost und das Gepäck von uns in die Unterkünfte gebracht. Das Dorf, das Ihren Namen trägt, wird vom Bürgermeister des Ortes symbolisch in Ihre Hände gelegt. Die Zeremonie wird von der örtlichen Blaskapelle umrahmt.

UNSERE SERVICES

Wir begleiten und entwickeln Ihr Meeting. Je nach Ihrem Bedarf sind wir gerne ihr kompetenter Partner für unterschiedliche Services.